Sportphysiotherapie

RZ_WBM_Bildungspraemie_WBI_RGB

Für viele, die den Beruf Physiotherapeut oder Masseur wählen, ist es ein Ziel, später einmal Sportler, Leistungssportler oder eine Bundesligamanschaft zu betreuen, vielleicht sogar als Therapeut bei einer Weltmeisterschaft oder Olympiade dabei zu sein. Unsere Seminare in Sportphysiotherapie unter der Leitung von Albert Jakob bereiten Sie auf die weiterführenden Lehrgänge des DOSB vor. Mit dieser Qualifikation stehen Ihnen alle Türen offen.

München – Olympiastützpunkt Bayern
im Olympiastadion

Lehrinhalte Sportphysiotherapie

Teil 1:
- Akutversorgung von Sportverletzungen
- Materialkunde und Verbandslehre
- Tapeseminar untere Extremität
- Vorwettkampf- und Nachwettkampfbehandlungen
- Elektrotherapie in der Sportmedizin
- Grundlagen der Manuellen Therapie
- Neurologie
- Grundlagen der Trainingslehre
- Arztuntericht Ernährungslehre

Teil 2:
- Muskelphysiologie
- Sportphysiologie
- Ernährung im Sport
- Trainingsplanung
- Manuelle Therapie obere Extremität und Rumpf
- Tapeseminar obere Extremität
- Medizinische Trainingstherapie
- Koordinationstraining
- Behandlungspläne
- Behandlungsaufbau in den verschiedenen Heilungsphasen
- Arztunterricht Antidopingvorschriften

Lehrinhalte als PDF

Kursinformationen Sportphysiotherapie

Die Ausbildung erfolgt in 2 Abschnitten:

1. Teil: 7 Tage (Samstag bis Freitag oder Montag bis Sonntag)
2. Teil: 8 Tage (Samstag bis Samstag)

Kursbeginn jeweils um 08.30 Uhr bis ca. 18 Uhr.
Kursende 1. Teil am letzten Kurstag gegen 18 Uhr
Kursende 2. Teil am letzten Kurstag je nach Prüfungsende

Unser Lehrgang Sportphysiotherapie mit 150 UE wird vom Deutschen Olympischen Sportbund DOSB als Grundkurs für die weitere Ausbildung anerkannt. Der Kurs startet einmal pro Jahr in München am Olympiastützpunkt. Kursleiter ist Albert Jakob.
Kursgebühr: 1.295.– € (oder vermindert bei Vorlage eines Prämiengutscheins)

Nächste Kursstarts

Block 1 vom 25.11.-01.12.2017 (Samstag bis Freitag)  ausgebucht!!!
Block 2 vom 13.-20.01.2018 (Samstag bis Samstag)
Infoblatt SpPh MUC 11-17

Block 1 vom 12.-18.11.2018 (Montag bis Sonntag)
Block 2 voraussichtlich Ende Januar 2019 (Samstag bis Samstag)
Infoblatt SpPh MUC 11-18